Instagram

mico_ Eine einzigartige Stimme, die euch durch wagemutige Höhen und bewunderbare Tiefen mitnimmt. Verpackt in einer Mischung aus Rap, Gospel und Soul und in Verbindung mit eigenen Texten gibt es einen Einblick in micos Leben, Gefühle und Gedanken.

m!co wurde 1992 in Berlin-Reinickendorf geboren und ist Sänger, Rapper, Chorleiter und Produzent. Seine Wurzeln liegen einerseits im deutschen Rap/HipHop, andererseits in der Gospelmusik.

Er ist Leiter des PFF Youth Choirs und Assistant Choir Director

in der PFF Church Berlin, einer amerikanischen Gemeinde in Berlin.

2009 begann er eigene Texte und Songs zu schreiben, immer Rap, aber inhaltlich immer mit positiver Message.

Für das Debut-Album von Ufo361 sang er 2014 das erste Mal Backings im Studio ein. Seit 2018 released er regelmäßig neue Songs und machte Features mit John Known, Los Monteroz, Noeleven und diversen Berliner Newcomern.

Von 2015 bis 2019 war m!co Mitglied bei den ”Young Voices Brandenburg”. Unter der Leitung von Prof. Marc Secara war er bei drei Alben und der ”Sound of Home”-Tour dabei. Dadurch kam es zur einer Zusammenarbeit mit der Big Band der Deutschen Oper Berlin (”A Soul Journey”) und der NDR Big Band (”God is Now”, 2019). m!co studierte Musikproduktion an der HdpK Berlin und arbeitet als Vocal-Coach an der Berliner ”School of Voice”.


„Ich glaube an die Kraft der Musik, jeder Takt, jeder Beat gibt mir Kraft, Energie fließt...“

NÄCHSTES VIDEO: 15. OKTOBER